TobiNewmanDE | Life-Coach & Business-Coach aus Hamburg

T-Shirt Design Ideen: by Mr.IBOTn

Mr.IBOTn, das ist mein Markenname für das T-Shirt Business bzw. für das Print On Demand Business. Diesen nutze ich bei allen Anbieter-Plattformen, was kein Zufalll ist, sondern die folgenden Gründe hat:

  • "Marken"-Branding
  • Einheitlicher Shopname bei allen Anbietern
  • Erleichterte Produktsuche, insb. bei Amazon
  • Gleichnamige Unterseite auf meiner Website
Grafik: 90s Retro Revival T-Shirt

GENAU AUF DIESER UNTERSEITE BEFINDEST DU DICH GERADE, BESTIMMT DURCH EINEN MEINER POSTS IN DEN SOCIAL-NETWORKS

Willst Du T-Shirts selbst gestalten? Suchst Du T-Shirt Design Ideen? Lass Dich hier inspirieren und setz Dein eigenes T-Shirt Design um! Ich habe diese Unterseite vor allem deswegen erstellt, weil ich Dir HIER meine TOP T-Shirt-Designs, von ALLEN Anbieter-Plattformen, an EINER Stelle präsentieren kann. Viel besser als in den meisten Social-Networks. Nachfolgend meine jeweiligen TOP 5 T-Shirt-Designs von allen Anbietern, bei denen ich aktiv bin:

Möchtest Du auch gerne T-Shirts selbst gestalten, hast aber nicht wirklich T-Shirt Design Ideen?

Da kann ich Dich direkt beruhigen, Du hast mehr Design-Ideen als Du denkst, Du musst sie nur sprießen lassen! Dein gesamter Alltag ist voll von Anreizen und Ideen für T-Shirt Designs, so viele kannst Du „täglich“ gar nicht produzieren. Mach Deine Augen und vor allem Deine Ohren auf und lass Dich bewusst vom Alltagsgeschehen inspirieren. Das, was Menschen immer wieder und gerne sagen, was sie bewusst wiedergeben, um damit ihre Meinung oder ihren Standpunkt auszudrücken, ist das, wovon Du Dich inspirieren lässt.

Mein Tipp: Beginne mit einfachen Spruch-Designs, die maximal ein grafisches Element beinhalten. Oftmals sind es gerade die kurzen, simplen & cleanen Designs, die sich besonders gut verkaufen, weil sie die größte Masse ansprechen. Außerdem kannst Du von solchen „simplen“ Designs schneller mehr herstellen und generierst somit auch regelmäßig kleine Erfolgserlebnisse. Das ist sehr wichtig, weil Du damit Deine Ideen-Schmiede noch mehr anheizt…

Mach bitte nicht den folgenden Fehler: Versuch keine 1-zu-1-Kopien von bereits erfolgreichen Designs herzustellen. Es gelingt der Kopie nur in den seltensten Fällen das Original zu überholen. In den allermeisten Fällen ist der Absatz der Kopie nicht der Rede wert – im Vergleich zum Original. In einigen Ausnahmefällen kann das „Überholen“ dennoch gelingen, allerdings benötigst Du dafür eine krasse optische Aufwertung (Eyecatcher) des Designs, die das Original mehr als in den Schatten stellt. Wichtig dazu: Kopiere wenn überhaupt nur solche Designs, die mit keinerlei Rechten Dritter verbunden sind und sich nachweislich (diverse Analysetools) sehr gut verkaufen.

Ich würde Dir grundsätzlich davon abarten, Deine Zeit mit dem Kopieren von bereits erfolgreichen Designs zu verschwenden. Sei selbst erfolgreich, mach selbst den Vorreiter und sieh dann selbst zu, wie die Anderen am Kopierversuch Deines Designs kläglich scheitern. Geh in Dich selbst und beschäftige Dich mit den Themen, Hobbys und Leidenschaften, die Du selbst hast. Irgendwo drin bist Du der Crack, der Checker, der genau weiß was abgeht.

In diesem Bereich fängst Du an und generierst Insider-Sprüche, die genau auf Deine Empfänger zugeschnitten sind. Was Du natürlich immer machen kannst, ist Dir Anreiz und Inspiration von sehr erfolgreichen Designs holen. Aber nicht, um eine 1-zu-1-Kopie herzustellen, sondern um einen bestimmten Stil bzw. eine bestimmte Machart zu adaptieren, die Du in Dein eigenes kreatives Design integrierst.

Extra-Tipp zum Thema Inspiration & Ideen:

Wenn Du Kinder hast, eigene oder welche aus dem Familien- und Freundeskreis, nimm Sie mit in den Überlegungsprozess und vor allem mit ans Design-Programm. Kinder sind unglaublich intuitiv, kreativ, direkt in der Visualisierung (Vorstellungskraft), und haben teilweise abgefahrene Ideen, auf die Du niemals kommen würdest. Im Regelfall macht ihnen das Ganze großen Spaß und eine sehr emotionale Erwachsenen-/Kind-Beschäftigung ist es auch.

PS: Pass nur auf, dass die Zwerge Dir nicht ganz schnell die Design-Skills im Photoshop oder Affinity streitig machen. Die kleinen Festplatten sind blitzschnell in der Datenverarbeitung und haben einen unglaublich leistungsfähigen RAM (Erinnerungsvermögen). PPS: Kinder haben im Regelfall die besten Ideen, was anderen Kindern gefällt, und die Kinder-Textilien sind ein sehr absatzstarker Sektor, den Du auf keinen Fall nicht beachten solltest!

WILLST DU EIN EIGENES T-SHIRT BUSINESS STARTEN? ICH HELFE DIR DABEI!